Piega  

Das Gütezeichen "Swiss Made" ist längst weltweit Synonym für höchste Präzision in Mechanik und Elektronik.
Beste Voraussetzungen also, damit der Schweizer Edelhersteller Piega vom idyllischen Zürichsee erfolgreich
im Konzert der profiliertesten Spezialisten mitspielen kann.

Die mechanische Präzision und Resonanzarmut der Aluminiumgehäuse sind existenzielle Grundlage für Lautsprechertechnik der Topklasse. Hier sind die Schweizer in ihrem Element. Die Oberflächenqualität ist
konkurrenzlos. Das neu entwickelte koaxiale Mittel/Hochtonbändchen (Abb. links) der COAX - Serie ist weltweit
einzigartig.

                             

Der LDR Bändchen-Hochtöner (Abb. rechts), eingebaut in den Modellen der PREMIUM - Reihe, ermöglicht perfekte Auflösung feinster Hochtondetails. Die MOM (Magnetic Optimized Motor) Basstreiber steigern Basspräzision und
Dynamik dramatisch. 

Musikhören mit Piega Lautsprechern wird zum sinnlichen Erlebnis und lässt die technischen Grundlagen vergessen.
Und selbst wenn Sie gerade nicht zum Hören verwendet werden, sind die Piegas immer noch ein Hingucker.