CD-Player oder Plattenspieler sind für Sie Relikte der unterhaltungselektronischen Steinzeit. Fast wie Schwarz-Weiß TV.
SONOS macht Schluß mit Steinzeit !

Und das SONOS Digital Music System ist nicht wählerisch - von Ihrer persönlichen Musiksammlung computerbasierter Musikdateien über sechzig Streamingdiensten inclusive Apple Music und rund 100.000 Radiosendern aus dem Internet wird alles gespielt.

SONOS kann solo oder im Verbund mit einer konventionellen HiFi-Anlage spielen und realisiert kabellose Musikwiedergabe
im ganzen Haus. Mit kinderleichter Installation. Sie benötigen lediglich eine Internetverbindung. Und jetzt kommt
SONOS ins Spiel :


Einfach einen Connect, Connect:Amp, Play:5, Play:3, Play:1 oder die Playbar mit Ihrem Netzwerk verbinden und Sie sind fast schon spielbereit. Das Ganze natürlich kabellos. Ist der WLAN Empfang wegen der zu grossen Distanz zum Router unzureichend, verwenden Sie den Sonos Boost, der per LAN Kabel an den Router angeschlossen wird und dann das Sonos WLAN-Netz stabil aufbaut.



Das wars schon, alle Sonos Komponenten bzw. Lautsprecher arbeiten kabellos. Die Bedienung erfolgt per iPhone/iPad oder ANDROID Smartphones bzw. Tablets. Aus allen Räumen. Bedienungsfreundlicher und übersichtlicher gehts fast nicht mehr !

Connect
Mit dem Connect können Sie in Ihrem ganzen Haus nach Belieben alle Musiktitel abspielen und über Ihre vorhandenen Audio-Geräte wiedergeben. Verbinden Sie den Connect einfach mit einem Verstärker/Hifi-Anlage und es kann losgehen. Analoge und digitale Ausgänge sind vorhanden, ebenso ein analoger Eingang für eine zusätzliche Tonquelle. Drei Tasten erlauben Stummschaltung und Lautstärkeregelung.


Connect:Amp / Rückseite
Der Connect:Amp weist die technischen Details des Connect auf, verfügt jedoch zusätzlich über einen integrierten digitalen Verstärker mit 2 x 55 Watt. Sie benötigen keine Hifi-Anlage oder Verstärker sondern schliessen Ihre vorhandenen Lautsprecher direkt an den Connect:Amp an. Ein Subwoofer-Ausgang und ein analoger Eingang sind vorhanden.


Boost
Der Boost sorgt für störungsfreien WLAN Empfang bei grossen Entfernungen zum Router oder unzureichendem WLAN-Empfang und neutralisiert Netzwerkstörungen.

 






Playbar
Die Playbar ist die anspruchvollste und flexibelste Soundbar des Marktes und dafür konzipiert, die mangelhafte Tonqualität von superflachen LCD/LED TVs auf ein anspruchsvolles Klangniveau zu steigern. Selbstverständlich spielt die Playbar auch Musikquellen wie alle anderen Sonos-Komponenten. Die Platzierung kann liegend oder wandmontiert erfolgen, die Gehäusebreite beträgt 90.0 cm.

Die drei integrierten Frontkanäle, siehe Abbildung, liefern tollen Sound. Mit dem Sonos Subwoofer und den Play:1 lässt sich die Playbar ganz ohne Kabelchaos auch jederzeit später zum anspruchsvollen Surround-Set aufrüsten.
Die Playbar wird mit dem Digital-Out (Opto) des TV verbunden und schon kanns los gehen.

 


Play:5  (Generation 2)

Der neue Play:5 ist der bisher anspruchvollste Sonos Wireless-Lautsprecher und liefert dank seiner sechs Digital-Verstärker und den zugeordneten sechs integrierten Treibern/Lautsprechern (siehe Abb.) großartigen Sound.
Die Trueplay Tuning des neuen Play:5 optimiert den Sound auch für schwierige akustische Bedingungen oder kritische Platzierung des Lautsprechers.  
Ein Analog/AUX-Input und Kopfhörer-Anschluß sind vorhanden.
Abmessungen : 36,5 x 20,3 x 15,4 cm (BXHxT)
Farbausführungen : Weiß und Schwarz



Play:3
Auch der Play:3 ist ein Streaming-Lautsprecher, aber mit 26,8 x 13,2 cm (BxH) etwas kleiner als der Play:5.
Dennoch ist er eine anspruchsvolle Tonquelle speziell für kleinere Räume oder da, wo wenig Platz vorhanden ist.
Farbausführungen: Weiß und Schwarz

 

 


Play:1
Der Play:1 ist das erstaunlichste Sonos Produkt. Es ist unglaublich, wieviel Klangsubstanz die Sonos-Ingenieure den kleinen Gehäusen, 12.0 cm x 16.0 cm (BxH), verpassen konnten.
Der Play:1 kann auch als Rear/Surround-Speaker mit der Playbar konfiguriert werden.

 

 

 


 

Sub
Der Sonos Subwoofer liefert ECHTEN Tiefbass, selbst in grosse Räume. Damit hören Sie tiefste Bassfrequenzen und spüren Tiefbass körperlich. Das ultra-resonanzfeste Gehäuse und die Force-Cancelling Anordnung der beiden Bass-Treiber garantieren TOP-Performance! 
Mit dem Sub erweitern Sie das Sound-Potential von Play:1/3/5 und der Playbar. Kompatibel ist er auch mit Connect.Amp sowie den älteren ZP100/ZP120. Die Einrichtung per Sonos-App mit Testton-Signalen geht schnell von der Hand und ausser einem Netzkabel benbötigt der Sub nur noch ein freies Plätzchen auf dem Fussboden.